Von Gießen nach Gießen zum 25-jährigen Jubiläum


Als im Jahr 1993 die Geschäftsleitungen von acht Umweltlaboratorien aus Hessen und Bayern zu einem ersten „Laborstammtisch“ in der damaligen „Käsekiste“ am Schwanenteich in Gießen zusammentrafen, diskutierte man vornehmlich die Problematik der zunehmenden Wettbewerbsverzerrungen auf dem Umweltanalytik-Markt durch konkurrierende Aktivitäten öffentlich-finanzierter Laboratorien. Letztere boten ihre Analytik-Dienstleistungen zu Preisen an, die für ein Laborunternehmen bei weitem nicht kostendeckend sein konnten. Schnell wurde erkannt, dass man erfolgreicher wäre, wenn nicht einzelne Laboratorien gegen diese Wettbewerbsverzerrungen vorgehen müssten, sondern wenn man die Interessenvertretung einem Unternehmerverband übertragen könnte.

Die Idee zur VUP-Gründung war geboren. Daraus ist nach nun mehr als 25 Jahren der größte Laborunternehmerverband Deutschlands geworden. Als ehemaliger Gründungsschriftführer bin ich dem VUP bis heute verbunden, auch wenn ich heute die Umweltanalytik und Ökotoxikologie in der akademischen Lehre an einer Hochschule vertrete. Da die Absolvent*inn*en der von mir vertretenen Studiengänge in der Laborgeschäftswelt durchaus ihre späteren beruflichen Karrieren entwickeln können, ist es mir ein besonderes Anliegen, die aktuellen Entwicklungen auf diesem Geschäftsfeld zu kennen und sie an die jungen Menschen weiter zu vermitteln.

Dazu, dass dieses für unsere Gesellschaft so wichtige Berufsfeld der Analytik-, Prüf- und Kalibrierdienstleistungen den jungen Menschen auch in Zukunft noch existenzsichernde Arbeitsmöglichkeiten liefert, hat der VUP seit seiner Gründung beigetragen und gestaltet darüber hinaus in vielfältiger Hinsicht die Rahmenbedingungen durch ehrenamtliche Tätigkeiten ihrer Mitglieder in verschiedenen Gremien aktiv mit – unterstützt von professionell arbeitenden Geschäftsstellen in Berlin und Gießen.

In diesem Sinne hoffe ich, dass möglichst viele unserer aktuellen Mitglieder und unserer Gäste die Zeit finden werden, anlässlich des 25jährigen Gründungsjubiläums den Weg nach Gießen zu finden, um dieses Ereignis angemessen zu feiern.

Ihr
Prof. Dr. Harald Platen
Mit-Gastgeber der VUP-Jubiläumsveranstaltung 2019
Gründungsmitglied im VUP e.V.


Mitgliederbereich

Dieser Bereich ist unseren Mitgliedern vorbehalten. Noch kein Mitglied? Erfahren Sie hier alles über Ihre Vorteile als Mitglied im VUP.


Mitglied werden
Password vergessen

×