Projektgruppe VUP 2025

Die Projektgruppe „VUP 2025“ wurde Mitte 2020 auf Vorschlag des VUP-Vorstandes eingerichtet. Auftrag war und ist, den Übergangsprozess und Generationswechsel im VUP zu begleiten und Ideen und Projekte zur Modernisierung der Verbandsarbeit zu entwickeln. Folgende Fragen soll(t)en angegangen und im Rahmen einer „VUP-Agenda 2025“ beantwortet werden:

  1. Müssen bisherige Themen und Aktivitäten des VUP fortgeführt, verstärkt oder verringert werden?
  2. Welche Themen und Aktivitäten sollen neu in Angriff genommen werden?
  3. Was erwarten unsere Mitglieder hinsichtlich Information, Kommunikation, Beteilung und Zusammenarbeit im VUP?
  4. Wie nutzen wir in Zukunft noch mehr moderne und smarte Anwendungen für unsere Verbandsarbeit?

 


Die im Rahmen der Projektarbeit entwickelten und priorisierten Themen ("Frühprojekte") befinden sich derzeit zum Teil in der Umsetzungsphase. Eine detaillierte Agenda aller relevanten Themen und Maßnahmen soll im Rahmen eines Workshops enstehen, der für Herbst 2021 geplant ist.


Mitgliederbereich

Dieser Bereich ist unseren Mitgliedern vorbehalten. Noch kein Mitglied? Erfahren Sie hier alles über Ihre Vorteile als Mitglied im VUP.


Mitglied werden
Password vergessen

×